Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  suppenschlund am Di Apr 30, 2013 11:44 pm

Moin,

viele gute Spiele hat es schon unspielbar gemacht, jetzt hat es offiziell auch WOT erwischt.
Es gibt nun die Möglichkeit einen cheat zu erwerben, der seinem Namen alle Ehre macht.

Arytracer werden automatisch erkannt und deren Ausgangsort rot makiert (per Tastendruck wird die eigene Ary dann dorthin eingeaimt)
Die eff. Panzerung der Gegner wird mit Berücksichtigung der eigenen Penetration , der Entfernung und des Winkels berechnet
Darüberhinaus werden alle bisher verbotenen Mods(LP, AO, free fly cam) darin nocheinmal verbessert integriert (AO: An/Ausschaltbar, LP geht nur von Gegnern(!!), die in eigene Richtung zielen)
Die Module (Turm + Gun) des Gegners werden automatisch erkannt und falls jener schießt wird ein Balken eingeblendet, der die minimale Reloadtime wiedergibt.
per Minifenster können infos über den Gegner und dessen Module(?) eingeblendet werden
autoaim wurde verändert (glaube zielt jetzt automatisch auf Schwachstellen)
noch ein paar andere kleinere "Spielerreien"

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/62364-warum-world-of-tanks-frei-von-cheats-ist/page__st__2300#top


http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/240776-petition-hotfix-gegen-wot-hack/
avatar
suppenschlund
[PZK-X] Stab
[PZK-X] Stab

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 3557
Punkte : 4710
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 38
Ort : Emsland

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  SenuX am Mi Mai 01, 2013 12:15 am

suppenschlund schrieb:Moin,

viele gute Spiele hat es schon unspielbar gemacht, jetzt hat es offiziell auch WOT erwischt.
Es gibt nun die Möglichkeit einen cheat zu erwerben, der seinem Namen alle Ehre macht.

Arytracer werden automatisch erkannt und deren Ausgangsort rot makiert (per Tastendruck wird die eigene Ary dann dorthin eingeaimt)
Die eff. Panzerung der Gegner wird mit Berücksichtigung der eigenen Penetration , der Entfernung und des Winkels berechnet
Darüberhinaus werden alle bisher verbotenen Mods(LP, AO, free fly cam) darin nocheinmal verbessert integriert (AO: An/Ausschaltbar, LP geht nur von Gegnern(!!), die in eigene Richtung zielen)
Die Module (Turm + Gun) des Gegners werden automatisch erkannt und falls jener schießt wird ein Balken eingeblendet, der die minimale Reloadtime wiedergibt.
per Minifenster können infos über den Gegner und dessen Module(?) eingeblendet werden
autoaim wurde verändert (glaube zielt jetzt automatisch auf Schwachstellen)
noch ein paar andere kleinere "Spielerreien"

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/62364-warum-world-of-tanks-frei-von-cheats-ist/page__st__2300#top


http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/240776-petition-hotfix-gegen-wot-hack/


dreißt.

ma ne frage. Sind somit auch die res mods bzw die hitzone mod verboten???
avatar
SenuX

Anzahl der Beiträge : 319
Punkte : 407
Anmeldedatum : 12.10.12
Alter : 29
Ort : Großburgwedel

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  _Bot_Kill_ am Mi Mai 01, 2013 12:21 am

SenuX schrieb:


dreißt.

ma ne frage. Sind somit auch die res mods bzw die hitzone mod verboten???

Nein auf keinen Fall es gibt zwar ein paar verbotene Mods aber die kannst du nachlesen.
avatar
_Bot_Kill_

Anzahl der Beiträge : 766
Punkte : 960
Anmeldedatum : 02.12.12
Alter : 21
Ort : Niederösterreich

https://www.youtube.com/user/MrBotKillable?feature=mhee

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  SenuX am Mi Mai 01, 2013 12:22 am

_Bot_Kill_ schrieb:
SenuX schrieb:


dreißt.

ma ne frage. Sind somit auch die res mods bzw die hitzone mod verboten???

Nein auf keinen Fall es gibt zwar ein paar verbotene Mods aber die kannst du nachlesen.

gut dachte schon. Wo kann ich das nachlesen?

hättest du da vll nen link parat?
avatar
SenuX

Anzahl der Beiträge : 319
Punkte : 407
Anmeldedatum : 12.10.12
Alter : 29
Ort : Großburgwedel

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  suppenschlund am Mi Mai 01, 2013 1:31 am

Verboten sind:
-Lasermod
-Entlaubungsmod
-Glassmodel
-Zoomout mit freier Kamera(nicht zu verwechseln mit dem, der z.B. in chr1chi´s modpaket enthalten ist)
Glaube, dass das alle sind?!
avatar
suppenschlund
[PZK-X] Stab
[PZK-X] Stab

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 3557
Punkte : 4710
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 38
Ort : Emsland

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  Pllayer am Mi Mai 01, 2013 1:43 am

Das sind die wo Verboten sind :
http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/160503-nicht-erlaubte-mods-fuer-wot-ab-der-version-080-update-29122012/

Das sowas irgendwan geben wird war mir aber klar , nur was bringt der tracer hack wenn man sich bewegen tut ? :>
avatar
Pllayer

Anzahl der Beiträge : 868
Punkte : 1189
Anmeldedatum : 15.09.12
Alter : 28
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  SenuX am Mi Mai 01, 2013 1:54 am

Pllayer schrieb:Das sind die wo Verboten sind :
http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/160503-nicht-erlaubte-mods-fuer-wot-ab-der-version-080-update-29122012/

Das sowas irgendwan geben wird war mir aber klar , nur was bringt der tracer hack wenn man sich bewegen tut ? :>

Danke Wink

Es wird nicht der letzte gewesen sein...
avatar
SenuX

Anzahl der Beiträge : 319
Punkte : 407
Anmeldedatum : 12.10.12
Alter : 29
Ort : Großburgwedel

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  McMus am Mi Mai 01, 2013 10:57 am

Diesen Hack gibt es leider schon sehr lange und du siehst damit nicht nur Artys sondern alle anderen Panzer die geschossen haben auch !

Solange es Wettkämpfe gibt, wird es dumme Leute geben, die versuchen sie zu manipulieren, das ist leider so !

Gruß Mus
avatar
McMus
[PZK] Standortpfarrer
[PZK] Standortpfarrer

Anzahl der Beiträge : 3240
Punkte : 4315
Anmeldedatum : 04.10.11
Alter : 48
Ort : Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  DiscoStuGER am Mi Mai 01, 2013 12:17 pm

Einfach nach dem Schuss bewegen. Problem solved.

In Zeiten wie diesen ,ist der Hack fast schon lächerlich. Andere Spiele ermöglichen wesentlich mehr schummel Möglichkeiten. Nehmen wir Call of Duty als Beispiel, Aimbots, Wallhacks, sogar die Flugbahnen von Ballistischen Waffen wird geändert (Wurfmesser irgendwo hin geworfen, auf der Map stirbt einer). Ich sehe diesen Hack als Randerscheinung, da alle Daten immer noch über einen WG Server gehen und so zb einen Wallhack verhindern. Auch sollte Wargaming kein Problem damit haben diesen schnell unschädlich zu machen, da es bisher nur eine Version gibt, welche sogar offiziell bekannt ist. Also wenn dies nicht der Startschuss für Privathacks ist, sind wir bald das Problem los.
avatar
DiscoStuGER

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 357
Punkte : 563
Anmeldedatum : 21.01.12
Alter : 24
Ort : Meiningen

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  pzkHans am Mi Mai 01, 2013 2:01 pm

Sind doch keine echten Hacks sondern Deppen mods für Idioten Wink

_________________
Das weisst Du doch nicht.....
avatar
pzkHans
[PZK] Kommandeur
[PZK] Kommandeur

Anzahl der Beiträge : 530
Punkte : 736
Anmeldedatum : 16.08.12

Nach oben Nach unten

Re: Warum WOT nicht (mehr) frei von CHEATS ist

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten