Testserver Patch 0.8.10

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  Maico0227 am Mo Nov 18, 2013 12:43 pm

so wie es aussieht geht der testserver nächste woche on

Quelle
avatar
Maico0227

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 261
Anmeldedatum : 09.10.13
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  he4dhuNTeR am Mo Nov 18, 2013 8:55 pm

thx for info. hab heute nacht schonmal aus interesse geschaut ob schon was downloadbar ist aber war noch nix

Plus 
avatar
he4dhuNTeR

Anzahl der Beiträge : 239
Punkte : 320
Anmeldedatum : 29.03.13
Alter : 29
Ort : Lich (Hessen)

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  Maico0227 am Di Nov 19, 2013 11:50 pm

hier mal ein paar infos was geändert werden soll:

Storm hat ein paar Details verraten, was wir für Änderungen mit Patch 0.8.10 erwarten dürfen:

   Ab 0.8.10 „leichte“ Objekte (Zäune, Steinwände usw.) werden durch AP und APCR durchschlagen werden können. Durch solch einen Schuss wird die Durchschlagskraft von der Granate reduziert und das Objekt wird zerstört.
   Es wurde ein Fehler von einigen Panzerstatistiken behoben, welche bei manchen nach 0.8.9 erschienen sind.
   Die Panzerung vom „IS-3“ Turm auf dem WZ-111 1-4 wurde repariert.
   Das Aussehen der Frontpanzerung von Lorraine 40t wurde repariert.
   Der Fehler das der Rhm.-Borsig Waffenträger so früh ertrunken ist, wurde repariert.
   Die Turmpanzerung vom Objekt 140 wurde repariert.
   Der FPS-Einbruch sobald die Meldung erschienen ist, das ein gegnerischer Panzer zerstört wurde, wird repariert.
   Der Fehler durch den Granaten durch einen Gegner geflogen sind, ohne Schaden anzurichten wurde repariert.
   Die Gegner-Silhouette wird nicht richtig angezeigt wenn man sich hinter einem Wrack in Deckung ist.
   Ein Problem wurde behoben wonach zu viele Objekte in der Garage dargestellt wurden.
   Im Wehrpass Fenster wird nun wieder die Zeit angezeigt wann ein Spieler das Letzte Gefecht bestritten hat.
   Die Anzeige der Durchschnitts XP der Besatzung pro Kampf wird wieder korrekt angezeigt.
   Der Anzeigefehler für den Ladeschützen vom IS-7 wurde korrigiert, bei dem man keine Fähigkeiten vom Funker lernen konnte.
   Der Fehler wurde behoben, wonach einige Spieler vom Server gekickt worden sind mit der Begründung „Spam-Schutz“.
   Selten Client Abstürze wurden behoben, welche beim Laden der Karte aufgetaucht sind.
   Ein seltener Fehler wurde behoben, bei dem man die Kontrolle vom Panzer im Kampf verloren hat.

Quelle
avatar
Maico0227

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 261
Anmeldedatum : 09.10.13
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  tankfuchs am Di Nov 26, 2013 5:29 pm

Japanische Panzer und neues Beleuchtungssystem

Für das Update 8.10 von World of Tanks kündigt Wargaming eine Reihe von Neuerungen an. Neben Panzern aus Japan soll es auch ein vollständig überarbeitetes Beleuchtungssystem geben.

mal Werbung weggemacht....edit pasch

Wargaming bietet Spielern von World of Tanks immer wieder größere Änderungen bei der Technik und den Inhalten. Jetzt hat das weißrussische Entwicklerstudio Update 8.10 angekündigt, das unter anderem einen neuen japanischen Forschungsbaum mit 14 Panzern bieten soll. Dazu gehören vier leichte Tanks, deren Spitze der Type 5 Ke-Ho darstellt. Die neun mittleren Maschinen werden angeführt vom Top Tier STB-1, außerdem gibt es den mittleren Type 3 Chi-Nu Kai Premium-Stahlkoloss.

   Neue Panzer in World of Tanks (Bilder: Wargaming)

   1 / 9

   Neue Panzer in World of Tanks (Bilder: Wargaming)

Darüber hinaus kündigt Wargaming an, das Beleuchtungssystem vollständig zu überarbeiten. "Die runderneuerten Lichter- und Schattensysteme werden ein deutlich erhöhtes Maß an Realismus bieten", so die Entwickler. Erst Ende 2012 hatte das Studio das Renderingsystem für das Update auf Version 8.0 neu programmiert.

World of Tanks ist ein teamplaybasiertes MMOG, das sich um Panzerfahrzeuge aus der Mitte des 20. Jahrhunderts dreht. Das grundsätzlich kostenlos spielbare Programm enthält derzeit rund 300 Modelle aus den USA, Deutschland, der Sowjetunion, Frankreich, Großbritannien und China. Erst kürzlich hat das Studio sein World of Warplanes veröffentlicht, in dem Spieler in Kampfflugzeugen antreten.


http://www.golem.de/news/world-of-tanks-japanische-panzer-und-neues-beleuchtungssystem-1311-102975.html






bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce 
http://worldoftanks.eu/de/news/46/Japanese-tanks-arriving-update-810/
bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce bounce
avatar
tankfuchs

Anzahl der Beiträge : 211
Punkte : 243
Anmeldedatum : 31.01.13
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  Maico0227 am Mi Nov 27, 2013 8:16 am

testserver geht die woche doch nicht on wie oben mitgeteilt.
nun soll er am am 5 oder 6.12 on gehen.

Quelle
avatar
Maico0227

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 261
Anmeldedatum : 09.10.13
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  Maico0227 am Do Nov 28, 2013 4:19 pm

eben die vorläufigen patchnotes von 0.8.10 gefunden falls sie jemand interessiert

Quelle


Vorläufige Patchnotes 0.8.10



Die hat Storm auf dem Entwicklerbog geschrieben:

   Hinzugefügt: Tier 9 Medium ObjektV2 (erforschbar vom Objekt 416) und Tier 10 Medium Objekt 430.
   Es wird zwei neue Panzer für Supertester geben: SU-76i (UDSSR Tier 3 TD), Type 98 Ke-Ni Otsu (Japan Tier 3 LT)
   Japanischer Tier 5 Premium Chi-Nu Kau wird über den Spielladen erhältlich sein.
   Neue Karte im japanischen Stil zum testen hinzugefügt, der Name lautet „Hidden Village“ (1000x1000, Frühling, Stadt im Bergtal).
   Folgende Karten wurden repariert und überarbeitet für ein besseres Gameplay: Karelien, Minen, El-Halluf, Flughafen und Steppen.



Grafik Verbesserungen:

   Die Beleuchtung wurde auf allen Karten überarbeitet: Helligkeit, Kontrast, Farbintensität, Lichtquellen wurden sinnhaft platziert.
   Nebel wurde komplett überarbeitet.
   Hinzugefügt: Bewegungsschatten von Wolken.
   Hinzugefügt: Die Option in den Grafikeinstellungen eine von mehreren Voreinstellungen für Helligkeit, Farbe und Kontrast zu wählen.
   Komplett überarbeiteter Blooming Effekt.
   Hinzugefügt: Effekte von Sonnenstrahlen und lens flare beim ansehen der Sonne.
   Hinzugefügt: Motion Blur Effekt.



Reparaturen und Überarbeitungen:

   AP und APCR Granaten können nun leichte Objekte durchschlagen, dabei verlieren sie aber an Durchschlag. Das Objekt wird dabei zerstört.
   Signifikante Überarbeitung des Missions-Fensters.
   Zusätzlich wurde eine Info über derzeitige Event- und Rabattboni in den Client hinzugefügt.
   Ein Fehler wurde behoben, wobei einige Fehler die Stats auf einigen Panzern seit 0.8.9 vermissen.
   Einige Reparaturen im Auszeichnungsfenster werden durchgeführt.
   Die Möglichkeit herausragende Auszeichnungen in Kompanien zu erhalten wird entfernt.
   Einige Reparaturen bei den Team-Gefechten werden durchgeführt.
   Ein Fehler wird behoben, wobei es bei einigen Spielern dazu kam das die Server seitigen Einstellungen nicht richtig gespeichert worden sind.
   Es wird die Möglichkeit hinzugefügt nur das letzte Gefecht als Replay aufzuzeichnen und dieses wird mit Beginn eines neuen Kampfes überschrieben.
   In der Statistik nach dem Kampf werden Credits und XP für mutigen Wiederstand separiert dargestellt von all den anderen.
   Die Form des Turms vom T69 und T54E1 wurde repariert.
   Die IS-3 Turmpanzerung auf dem WZ-111 model 1-4 wird repariert.
   Das Erscheinungsbild der Spitze der Nase von Lorraine 40t wird angepasst.
   Der Fehler bei dem der Rhm-Borsig WT zu früh ertrunken ist, wird repariert.
   Die Länge vom Kanonenlauf der 12,8 cm wird angepasst.
   Die Schweißnäthe am Fenster unter dem Zielgerät vom WT E-100 werden hinzugefügt.
   Die Hitpoints aller Ketten auf dem KV und IS Panzern werden erhöht.
   Die Turmpanzerung vom Objekt 140 wird angepasst.
   Turmdrehung der Maus wird um 2grad/s erhöht.
   Löwe Buff: Obere Seitenpanzerung 20mm dicker, Gewicht wird um 2,5 Tonnen reduziert, Munitionslager kann 40 Granaten mehr mit sich führen, Richtbereich der Kanone wird verbessert.
   Der Fehler bei dem es zu Leistungsverlusten gekommen ist, sobald die „Panzer zerstört“ Nachricht erschienen ist, wird repariert.
   Der Fehler bei dem der Voice Chat nicht mehr funktionierte nachdem man einen Kampf verlassen hat, wird repariert werden.
   Die seltenen „Geister Granaten“ werden repariert.
   Der Fehler bei dem die Silhouette nicht dargestellt wird, sobald man sich hinter einem Wrack versteckt wird repariert.
   Der Fehler bei dem die Kamera unabsichtlich wechselt wenn man in den Artillerie-Modus wechselt wenn in dem Moment die Artie getroffen wird, wird repariert.
   Die freie XP Konvertierung wird nun in der Reihe angezeigt in welcher sie auch im Fenster stehen.
   Im Wehrpass wird nun wieder dargestellt wann man das letzte mal an einem Kampf teilgenommen hat.
   Der Anzeigefehler wird repariert, für die XP pro Kampf auf der Besatzung.
   Die Fehlernachricht für die Fähigkeiten vom Funker der IS-7 wird repariert.
   Der Fehler bei dem Spieler vom Server gekickt worden sind mit der Meldung „spam protection“ wird repariert.
   Der Fehler bei dem der Client abgestürzt ist beim laden der Karte wird repariert.
   Der Fehler bei dem ein Spieler die Kontrolle über seinen Panzer im Kampf verloren hat, wird repariert.
   Der Fehler wo eine falsche Granate geladen wurde, anstatt die richtige wird nun repariert.

28.11.2013
avatar
Maico0227

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 261
Anmeldedatum : 09.10.13
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  Maico0227 am Mo Dez 02, 2013 12:33 am

es gibt news zum testserver anscheinend soll er nun am 5.12 kommen, und der patch soll dann am 23.12.2013 kommen.
ob das hinhaut bei wg, ich habe da so meine leichten (sehr großen) zweifel lol! .



Patch 8.10 Testdatum
Gesendet am 1. Dezember 2013 von Silentstalker - 35 Kommentare ↓

Hallo an alle,

früher, ich gepostet, dass die Test-Server wird am 2013.09.12 kommen - das info (während scheinbar wahr zu der Zeit) nicht mehr gültig ist. 8.10 Testserver wird offenbar kommen auf 2013.12.05, die Patch-Release für EU und USA ist für 23.12.2013 geplant.


Quelle
avatar
Maico0227

Panzerknacker-Abteilung (Neu!) PZK-X
Anzahl der Beiträge : 201
Punkte : 261
Anmeldedatum : 09.10.13
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Testserver Patch 0.8.10

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten